Daten und noch mehr Daten

Heute geht ein weiteres Projekt in die Öffentlichkeit:

HexGraph ein Tool um LibreDaten zu analysieren. Was benötigt man dazu? Dieses Tool (was es auch nach Überarbeitung openSource geben wird) möchte gerne eine Datenbank mit RawCaptures von Libredaten haben. Sowas erzeugt derzeit wahrscheinlich nur meine, noch nicht veröffentlichte, libLibre. Deswegen gibt es hier eine solche Beispielsdatenbank mit unregelmässigen Logs ( ~ alle 2 Minuten ) des Sensors ( 1967 Datensätze mit vollen Captures eines Sensors), ein passender Export der original Libre Software und ein wenig Geduld, ein gutes Auge und ein paar JavaScript Kenntnisse sind auch noch hilfreich…

Screen Shot 2016-05-22 at 23.32.52Links kann man sich die Interpretation der Daten basteln, diese Konfiguration kann man auch Speichern und Laden und jeden Block testen. Beim Start der App wird immer die gleiche Konfiguration geladen.

Oben kann man nach dem Start der App erstmal die Datenbank hoch laden und danach die Export-Daten aus der Libre App. Dann kann man noch aussuchen wie viele und welche Datensätze nun gezeigt werden sollen.

Wer jetzt in dem ganzen noch was Sinnvolles finden kann, der möge sich doch Bitte melden 🙂 Dann werde ich diese Daten zu den anderen ausgewerteten Daten hinzufügen.

Happy Hunting!

Ein Gedanke zu „Daten und noch mehr Daten“

Kommentare sind geschlossen.