Heureka (Teil 2)…

Heute ist mal wieder ein sehr guter Tag für das Projekt:

  1. Das Geld von Startnext ist endlich angekommen!
    Jetzt kann ich ganz unbesorgt alles weitere bezahlen und auch der Ingenieur ist beruhigt das er nicht mehr in der Luft hängt.
  2. Mein Ingenieur ist auch aus einem anderen Grund nicht mehr besorgt. Wir haben eine passende Antenne und die zugehörige Abstimmung!

So sieht das ganze derzeit aus:

img_0464 img_0463

Somit sind wir schon fast bei der Testserie!

Was jetzt noch fehlt:

  • Kabelloses laden muss noch optimiert werden
  • Akku muss noch gewählt werden
  • Platine soll noch abgerundet werden

Dazu werden wir mehr in den nächsten Tagen Erfahren!

Und damit man noch was sieht, ein kleines Video…
Das ist der aktuelle Prototyp mit der Testantenne, der eine Testfirmware benutzt um die Antenne zu testen… Sobald die grüne Led leuchtet hat er Fehlerfrei einen Sensor gefunden, den Speicher ausgelesen und den aktuellen Wert des Sensors berechnet. Bei der Berechnung kommt natürlich nur Müll raus, da dieser Sensor schon lange abgelaufen ist, aber es funktioniert auch an meinem aktuell sitzenden Sensor 🙂

Somit: Heureka zum zweiten mal diese Woche!

 

This post is also available in: Englisch

3 Gedanken zu „Heureka (Teil 2)…“

  1. Ich freue mich und finde es echt klasse, dass du das Projekt so aufgezogen hast. Ich kann kaum abwarten bis ich meinen eigenen Bluereader in den Händen halte oder noch besser am Arm trage.

Kommentare sind geschlossen.